Transplantationsbericht: Mehr Operationen, weniger Spender

  2012 gab es insgesamt 747 Organ-Transplantationen – um 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Weil es aber weniger potenzielle Spender gibt, werden die Wartelisten länger. (ES/APA). 2012 gab es insgesamt 747 Organ-Transplantationen – um 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Weil es aber weniger potenzielle Spender gibt, werden die Wartelisten länger. Gemischte Bilanz in […]

Ärztekammer-Präsident Wechselberger wünscht sich Ambulanzgebühren

Wien (ES/APA) – Die Ärztekammer (ÖÄK) wünscht sich als kommenden Gesundheitsminister einen “visionären Träger” von Zukunftsgedanken. “Wir wollen einen kompetenten Partner, der uns hört”, wünschte sich Präsident Artur Wechselberger am Sonntag in der ORF-“Pressestunde”. Eine mögliche Zusammenlegung von Gesundheits- und Sozialressort ist für ihn “eine Variante”, selbst Minister will der ÖÄK-Präsident nicht werden. “Nein, das möchte […]

Alport-Syndrom: Dialysebeginn um 18 Jahre verzögern

Alport-Syndrom: Dialysebeginn um 18 Jahre verzögern Frühzeitige Therapie mit dem ACE-Hemmer Ramipril kann die Dialysepflicht vom 22. auf das 40. Lebensjahr hinausschieben (DS/ES) Nierenpatienten, die am Alport-Syndrom leiden, können durch frühzeitige Therapie mit dem ACE-Hemmer Ramipril den Dialysebeginn um 18 Jahre verzögern. Das ist das Ergebnis einer Beobachtungsstudie mit Nierenspezialisten aus der ganzen Welt unter […]

Gesunde Diät hilft Typ-2-Diabetikern mit Nierenerkrankungen

Gesunde Diät hilft Typ-2-Diabetikern mit Nierenerkrankungen Rund 600.000 Österreicher leiden an Diabetes – zusätzlich zu bestmöglicher medizinischer Betreuung hilft auch gesunde Ernährung, Folgeschäden der Niere vorzubeugen. Gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse und wenig rotem Fleisch verringern bei Typ-2-Diabetes-Patienten das Risiko, eine chronische Niereninsuffizienz zu erleiden beziehungsweise bremsen den Fortschritt eines bereits bestehenden Nierenleidens. […]

Chronische Nierenschäden: Wachsendes Problem des Gesundheitswesens

Chronische Nierenschäden: Wachsendes Problem des Gesundheitswesens Weil es immer mehr chronisch Nierenkranke gibt, fordern Experten rechtliche und organisatorische Verbesserungen bei Dialyse und Organspenden. (ES/APA) Sowohl die Zahl der Dialysepatienten als auch der benötigten Spendernieren steigt enorm – Experten fordern gesetzliche Änderungen, bessere Versorgung zu Hause und vor allem mehr Prävention Rund 8.500 Menschen würden in […]

Neuer Wirkstoff gegen Lymphdrüsenkrebs nach Nierentransplantation

Neuer Wirkstoff gegen Lymphdrüsenkrebs nach Nierentransplantation Bei jedem zehnten Kind, das nach einer Nierentransplantation mit dem Herpesvirus (Bild) infiziert wurde, kommt es zu Lymphdrüsenkrebs. Ein Anti-Virus-Medikament könnte das verhindern. Heidelberg – Jedes vierte Kind, das eine Spenderniere erhält, wird durch das neue Organ mit dem Epstein-Barr-Virus (EBV), dem Erreger des Pfeifferschen Drüsenfiebers, infiziert. Bei bis […]

Österreich: Die Zahl der Dialysepatienten wächst

Die Zahl der Dialysepatienten wächst Eine Nierentransplantation gilt als vorteilhafter als unterschiedliche Dialyseverfahren. (DS/ES) Enorme Einschränkung der Lebensqualität – Internationale Experten diskutieren in Wien Prävention, Früherkennung und Therapie Rund 8.500 Menschen in Österreich leben laut Österreichischem Dialyse- und Transplantationsregister aufgrund einer vollständigen Niereninsuffizienz bereits mit einer Dialyse oder einem funktionierenden Nierentransplantat. Häufigste Ursache sind Bluthochdruck, […]

Neu entdecktes Gen führt zu Zystennieren und Herzdefekten

Neu entdecktes Gen führt zu Zystennieren und Herzdefekten Ein internationales Forscherteam identifizierte das Anks6-Gen, das für Nierenversagen und Missbildungen des Herzens verantwortlich ist (ES/DS) Freiburg – Forscher der Nephrologischen Abteilung am Universitätsklinikum Freiburg untersuchte zusammen mit dem Mediziner Dr. Soeren Lienkamp die entwicklungsbiologischen Funktionen von menschlichen Genen, welche zu Zystennieren und Nierenversagen führen. Dabei fanden […]

Personalisierte Medizin: Nierenerkrankungen kommen heimlich, still und leise

AMGEN.Press.Academy.  Update: Nierenerkrankungen  Personalisierte Medizin als Therapieoption der Zukunft?            (ES) Geschätzte 250.000 Menschen leiden EU-weit an einem terminalen Nierenversagen, sind also auf eine Dialyse oder Nieren-Transplantation angewiesen. In Österreich (über-)leben mehr als 4.000 Menschen dank regelmäßiger Dialyse, noch einmal so viele dank einer Nierentransplantation. Rund 800.000 Österreicher leiden bereits an einer leicht eingeschränkten Nierenfunktion. Das […]

Glomerulosklerose: Ursache für chronische Nierenerkrankung geklärt

Glomerulosklerose: Ursache für chronische Nierenerkrankung geklärt Zumindest für rund 50 Prozent der Fälle – Überproduktion von Mikro-RNA löst Fokal segmentale Glomerulosklerose aus (APA/ES) Wien – Wiener Wissenschaftler auf der Spur einer schweren und bisher unbehandelbaren Erkrankung: die Fokal segmentale Glomerulosklerose (FSGS). Laut Experten des Klinischen Instituts für Pathologie der MedUni Wien am AKH und des […]