Israel und Emirate starten gemeinsames Organspende-Programm

Eine 39 Jahre alte Israelin hat am Mittwoch eine Niere für einen Einwohner der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) gespendet. Das Organ wurde am Morgen im Shiba-Krankenhaus bei Tel Aviv entnommen und sollte dann rasch nach Abu Dhabi geflogen werden. Im Gegenzug erhält ein Israeli in Haifa eine Niere aus den Emiraten. Ein Verwandter des Patienten […]

Dietrich Oberdörfer, langjähriger Obmann des Südtiroler Nierenvereins überraschend verstorben

Ein Nachruf von Egon Saurer Die Arge Niere Österreich muss fassungslos bekanntgeben, dass am 26. Juli 2021 Dietrich Oberdörfer plötzlich und unerwartet seinen irdischen Zyklus für immer beendet hat. Dietrich stand dem Südtiroler Nierenkrankenverein “nierene” von 2010 bis 2019 als humorvoller Obmann vor. Bereichert mit einem scharfem Verstand und Intellekt. In dieser Funktion vertrat Dietrich […]

Impfdurchbrüche: Trotz doppelter Impfung an Covid erkrankt

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie bieten alle bisher in Europa zugelassenen Impfstoffe einen hohen Schutz. Je nach Impfstoff verringern die mRNA-Präparate von Biontech/Pfizer und Moderna die Gefahr, an Covid-19 zu erkranken, gegen ursprüngliche Corona-Varianten um bis zu 95 Prozent. Bei den sogenannten Vektorimpfstoffen ist die Wirksamkeit nach Vollimmunisierung etwas geringer: Bis zu 80 Prozent sind […]

Neue Ursache zur Entstehung des Diabetes entdeckt

Stoffwechsel des diabetischen Zebrafischs offenbart interessante Erkenntnisse (ANÖ/idw)Können Fische einen Diabetes bekommen? In der Tat: Der Mexikanische Tetra (Astyanax mexicanus), auch Höhlensalmler genannt, speichert nach periodischer Nahrungsaufnahme die Glukose im Blut, um so längere Phasen eines Nahrungsmangels zu überstehen*. Professor Dr. Jens Kroll vom European Center for Angioscience der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg […]

SARS-CoV-2: Lang anhaltender Schutz durch Antikörper

DPU fasst internationale Studienergebnisse zur Corona-Antikörper-Immunität zusammen (Krems/Niederösterreich/OTS) – Die Danube Private University (DPU) in Krems, Niederösterreich, hat sämtliche relevanten Studien zur Antikörper-Persistenz verglichen und kommt zu dem Ergebnis, dass in der Regel ein lang anhaltender Schutz durch Antikörper nach einer Infektion gegeben ist. Dies unterstreiche auch die Ergebnisse der Wachau-Studie der DPU, die die […]

Epidemiologe John Ioannidis im Talk Spezial – „Die große Corona-Abrechnung“

Ioannidis gehört zu den einflussreichsten und meistzitierten Wissenschaftlern der Welt. Schon 2005 löste der Stanford-Professor mit seiner harschen Kritik an den oft fehlerhaften Studienergebnissen seiner Kollegen eine Schockwelle aus, erntete dafür aber auch größten Respekt. Der Welthunger, soziale Unsicherheit und Armut hätten zugenommen, eine Welle an psychischen Krankheiten habe die Gesellschaft heimgesucht und eine Generation […]

Die optimale Dosierung von Immunsuppressiva

Ordensklinikum Linz ist Partner bei EU Projekt TTV GUIDE TX Mit dieser Erkenntnis des Projektes TTV GUIDE TX wird es in Zukunft einfacher für Ärztinnen und Ärzte sein, bei Patientinnen und Patienten die optimale Dosis der immunsuppressiven Medikamente einzustellen. Das könnte weniger Nierenabstoßungen und auch weniger Infektionen nach einer Transplantation bedeuten Linz (OTS) – Ein […]

Organspende: Warum Spanien Weltmeister ist

Gemessen an der Zahl der weltweiten Organspenderinnen und Organspender, die jährlich von der Organización Nacional de Trasplantes (ONT) und dem Europarat erfasst werden, ist Spanien seit vielen Jahren führend. Im Jahr 2019 kamen dort auf eine Million Einwohner 49,6 Organspendender. In Deutschland waren es im selben Jahr 11,3 Spender pro Million Einwohner. In den Debatten […]

Nationalrat entzieht Ärztekammer Qualitätssicherung

Das Ärztegesetz wurde am Donnerstag durch eine kurzfristige Abänderung im Nationalrat umfangreich novelliert. Die Ärzte reagieren nun empfindlich auf Änderungen in der Qualitätssicherung und bei der Ausbildung (ANÖ/APA). Der Nationalrat hat in seiner Sitzung am Donnerstag in die Rechte der Ärztekammer eingegriffen, und zwar mit einem umfangreichen, erst im Zuge der Sitzung eingebrachten Abänderungsantrag. Novelliert […]

Medikamentenversorgung wird durch kurzfristige Regelungen aufs Spiel gesetzt

Preisregelungen für Generika und Biosimilars sollten dauerhaft im Gesetz verankert werden, um Planungssicherheit für Unternehmen und Sozialversicherung zu gewährleisten. (Wien/OTS) – Die PHARMIG sieht die Versorgung mit patentfreien Arzneimitteln gefährdet, wenn die Bestimmungen zur Preisregelung bei diesen Arzneimitteln nicht dauerhaft verankert werden. Wiewohl in Österreich die weitreichendsten gesetzlich vorgesehenen Preisabschläge bei Generika und Biosimilars (Nachfolgepräparate […]