Pension, Abwanderung, falsche politische Strategie: Österreichs zahnärztliche Versorgung ist in Gefahr

(Wien/OTS) – Die Situation ist prekär: Knapp die Hälfte der Zahnärztinnen und Zahnärzte (46 Prozent) in Österreich erreichen in den kommenden zehn Jahren das Pensionsantrittsalter. An Kassenärztinnen und -ärzten mangelt es bereits länger erheblich. Und der „Nachwuchs“ sieht die Zukunft häufig anderswo. „Gesundheitsminister und Wissenschaftsminister sind zum Handeln aufgefordert“, postuliert die Österreichische Zahnärztekammer. „Wir sehen […]

Nierentransplantation oder Peritonealdialyse oft mit Vorbehalten verbunden

Eine Transplantation oder PD bei Adipositas ist oft mit Vorbehalten verbunden. Aber Fettleibigkeit darf kein Ausschlusskriterium für diese Verfahren sein, weil auch adipöse Patientinnen und Patienten davon profitieren. Im Rahmen des 36. Berliner Dialyseseminars Anfang Dezember 2023 widmeten sich Prof. Ferruh Artunc, Prof. Christian Hugo und Prof. Robert Öllinger dem Themenschwerpunkt „Nierenersatzverfahren bei Adipositas“. Aus gutem […]