Patienten droht „Eiszeit“: Kostenwelle in Praxen

Auf ärztlichen Rat pilgern Patienten in Berlin mit Decken und dicken Socken in kühle Ordinationen. Denn die behandelnden Mediziner müssen wegen der hohen Stromkosten die Heizung oft ganz abdrehen. Auch bei uns stöhnen die Ärzte unter den explodierenden, hohen Energiekosten – jetzt droht sogar die Gefahr von Geräteabschaltung.

>>>krone.at