NTX: Neue Methode zur Konservierung von Spenderorganen könnte Wartelisten für Patienten kürzen

ine neue Methode zur Konservierung gespendeter Nieren könnte Hoffnung und das „Geschenk der Zeit“ bieten, um das Organ vor der Entsorgung zu bewahren, hat eine Wohltätigkeitsorganisation enthüllt.

Laut Kidney Research UK könnten jedes Jahr etwa 100 Nieren nach der Entnahme von Spendern für eine Transplantation gerettet werden. Die Warteliste für Nierentransplantationen von 5.000 könnte durch diese neue Methode reduziert werden, sagten Experten.

>>>Nachrichten.de