Langes Warten auf OP-Termine: Die Luxus-Gage der AKH-Wien-Direktorin

Bürgermeister Michael Ludwig hat die ganze Stadt zu verwalten – die Direktorin lediglich einen Teilbereich des Spitals. Und trotzdem verdiente sie mehr als er – nämlich weit über 18.000 Euro pro Monat. Was das Doppelte von dem ist, was man in diesem Job üblicherweise erhält.

>>>Kronen Zeitung”