Die Grafik zeigt, wie viele verstorbene Organspenderinnen und Organspender auf eine Million Einwohnende pro Land kommen.

Zu beachten ist, dass sich hier nicht nur die Spendebereitschaft der Bevölkerung widerspiegelt, sondern auch die Häufigkeit der Todesursachen wie zum Beispiel Verkehrsunfälle. Generell liegt die Spenderate bei der Zustimmungslösung tiefer als bei der Widerspruchslösung. Deutschland auf dem Niveau von Polen und Ungarn

>>>Zur Grafik Swisstransplant