Kein Arzt verfügbar: Spital schickt Patienten heim

Der Albtraum vieler Menschen wurde am Montag im Krankenhaus Wiener Neustadt wahr: Trotz teils starker Schmerzen wurde mehr als ein Dutzend Patienten der HNO-Ambulanz ohne Behandlung heimgeschickt. Und das, nachdem sie mehrere Stunden lang vergeblich gewartet hatten. Das Spital entschuldigt sich.

>>>“Kronen Zeitung“