Behalten Sie auch Ihre Nieren im Auge!

Kaum jemand kümmert sich um seine Nieren! Selbst wenn es ihnen schlecht geht, bekommen sie nur wenig Aufmerksamkeit. Denn sie leiden leise. Symptome zeigen sich oftmals erst, wenn die Nierenerkrankung schon weit fortgeschritten ist. Zudem sind diese Anzeichen wie anhaltende Müdigkeit, geschwollene Beine und Augenlider, Muskelkrämpfe und Knochenschmerzen, juckende Haut und Appetitlosigkeit sehr ungenau.

>>>Kronen Zeitung