Weltnierentag: Patienten können ihr Selbstmanagement verbessern

Hierzulande sind rund 400.000 Menschen von einer Nierenerkrankung betroffen, viele Fälle davon sind noch nicht diagnostiziert, das hält die Österreichische Gesellschaft für Nephrologie fest. Weltweit leiden zehn Prozent der Bevölkerung an einer chronischen Nierenerkrankung (CKD), mehr als zwei Millionen Menschen rund um den Globus erhalten eine Behandlung mit Dialyse oder einer Nierentransplantation.

>>>Bericht im „Kurier“