Vorarlberg: Die mobile Dialyse feiert Jubiläum

Seit zehn Jahren werden Vorarlberger Patienten zuhause betreut. Feldkirch 322.350 Kilometer, 12.057 Patientenbesuche und 9070 Arbeitsstunden: Das ist die Bilanz des mobilen Dialyse-Teams, das seit zehn Jahren durch Vorarlberg fährt und dialysepflichtige Patienten bei der sogenannten Peritonealdialyse (PD, Blutreinigung mittels Bauchfelldialyse) in den eigenen vier Wänden unterstützt. >>>Bericht in den “Vorarlberger Nachrichten”