„Unser Traum ist, dass Menschen gar kein neues Organ benötigen“

Am 2. Februar 1970 wurde die erste Niere in Hamburg transplantiert. Was damals Neuland war, ist heute Routine. Heute steht die Medizin vor neuen Herausforderungen – und die Forschung ist längst nicht am Ende.

Ausgezeichneter Artikel in der „Welt“

This entry was posted in Aktuelle Nachrichten, Spannend in anderen Medien. Bookmark the permalink.