ÖVP und Grüne wollen Einbeziehung von Häftlingen in die Krankenversicherung prüfen

FPÖ-Anträge zum Pflegegeld und zur Lockerung des Rauchverbots in Lokalen vom Sozialausschuss abgelehnt (Wien/PK) – Der Rechnungshof hat bereits vor einigen Jahren Kritik an den hohen Kosten für die medizinische Versorgung von Häftlingen geübt. Da diese nicht krankenversichert sind, übernimmt der Staat die Kosten für deren ärztliche Betreuung und Behandlungen und muss dafür grundsätzlich den […]

KV Sozialwirtschaft: In dritter Verhandlungsrunde ergebnislos unterbrochen

Betriebsversammlungen nächste Woche, Gewerkschaftsforderung nach 35-Stunden-Woche bleibt aufrecht (Wien/OTS) – Am Mittwoch wurde die dritte Verhandlungsrunde für die 125.000 Beschäftigten im privaten Pflege-, Gesundheits- und Sozialbereich (Sozialwirtschaft Österreich) nach 11 Stunden ergebnislos unterbrochen. Für nächste Woche sind Betriebsversammlungen geplant. „Unsere Forderung nach der 35-Stunden-Woche ist aufrecht. Kommende Woche werden wir bundesweit bei Betriebsversammlungen die Kolleginnen […]