Monthly Archives: Mai 2019

Tag der Organspende am 1. Juni

Die meisten Patienten auf der Warteliste sind chronisch nierenkrank Ein persönliches Gespräch mit dem Arzt kann die neue KfH-Patientenbroschüre „Neue Niere. Neues Leben.“ nicht ersetzen, aber sie enthält für Patienten und Angehörige vertiefende Informationen und Wissenswertes rund um die Nierentransplantation.Von … Continue reading

Posted in Aktuelle Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Tag der Organspende am 1. Juni

Erste Babys nach Gebärmuttertransplantation in Deutschland gesund zur Welt gekomme

Nach jahrelanger Vorbereitung konnte im Herbst 2016 die erste Gebärmuttertransplantation Deutschlands erfolgreich durchgeführt werden. (ANÖ/idw). Nun haben in der Universitäts-Frauenklinik des Universitätsklinikums Tübingen zwei transplantierte Frauen ihr gesundes Kind per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Bereits im März entbanden die Ärzte … Continue reading

Posted in Aktuelle Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Erste Babys nach Gebärmuttertransplantation in Deutschland gesund zur Welt gekomme

Venezuela: Keine Dialyse ohne Strom

Im Krisenland Venezuela fällt oft der Strom aus, manchmal stundenlang. Bilder von Dialysepatienten, die nicht mehr regelmäßig versorgt werden können.   >>>Zum Bericht in der „Zeit“      

Posted in Aktuelle Nachrichten, Spannend in anderen Medien | Kommentare deaktiviert für Venezuela: Keine Dialyse ohne Strom

Deutschland: KfH veröffentlicht Jahresbericht 2018

Das KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e. V. hat seinen Jahresbericht zum vergangenen Jahr nach der Mitgliederversammlung, die am 16. Mai in Neu-Isenburg stattgefunden hat, jetzt veröffentlicht. (ANÖ) 69.993 erwachsene Sprechstundenpatienten, davon 6.302 in der Transplantationsnachsorge, 18.974 erwachsene Dialysepatienten … Continue reading

Posted in Aktuelle Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Deutschland: KfH veröffentlicht Jahresbericht 2018

Lebensmittel, die der Niere helfen oder ihr schaden

Diabetes und Bluthochdruck steigen an. Bewegungsmangel, die falsche Ernährung und Gewohnheiten schaden dem Herzen, Blutgefäßen und Nieren. >>>Zum Bericht in „Heute“

Posted in Aktuelle Nachrichten, Spannend in anderen Medien | Kommentare deaktiviert für Lebensmittel, die der Niere helfen oder ihr schaden

Nierenperfusionsgerät für mehr Erfolg entwickelt

Durchblutet Human-Nieren bis zu 24 Stunden. Das Gerät wurde unter Federführung einer Innsbrucker Medizinerin erforscht und entwickelt. Es soll zu einer qualitativ besseren und häufigeren Transplantationen führen. (ANÖ/APA). Der Transplantationsmedizin dürfte ein neuer Erfolg beschert sein: Erstmals wurde ein transportables … Continue reading

Posted in Aktuelle Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Nierenperfusionsgerät für mehr Erfolg entwickelt

Wiener Gesundheitspolitik lebensgefährlich

Laut Stadtrechnungshof dauerte es „auffallend lang“, bis schwer kranke Patienten in Wiener Krankenhäuser aufgenommen wurden. >>>Zum Artikel im „Kurier“

Posted in Aktuelle Nachrichten, Spannend in anderen Medien | Kommentare deaktiviert für Wiener Gesundheitspolitik lebensgefährlich

Bei Diabetes regelmäßig zum Nierencheck

Die Nieren gehören zu den Organen, die erkranken können, wenn die Blutzuckerwerte zu hoch sind (ots/Diabetes Ratgeber) Dann kann sich eine sogenannte diabetische Nephropathie entwickeln. Menschen mit Diabetes sollten daher mindestens einmal jährlich zum Nierencheck, wie das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ … Continue reading

Posted in Aktuelle Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Bei Diabetes regelmäßig zum Nierencheck

Krisengipfel zur Rettung der Spitäler notwendig

Ausbildung am „Abstellgleis“ – Ärztekammer fordert mehrPersonal und bessere Arbeitsbedingungen Wien (OTS) – Laut Umfrage befindet mehr als ein Drittel der befragten Ärztinnen und Ärzte (39 Prozent) in Ausbildung. Auf die Frage, ob sie innerhalb der vorgesehenen Arbeitszeit neben den … Continue reading

Posted in Aktuelle Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Krisengipfel zur Rettung der Spitäler notwendig

Spitalsärzte-Umfrage: Hilferuf der Ärzteschaft in Wiens Spitälern

Mehr Arbeitszeit, weniger Personal in Spitälern – Weismüller: „Auch das Krankenhaus Nord wird nicht zur Entlastungbeitragen“ Wien (OTS) – Wiens Spitäler sind in Gefahr. Diese Schlussfolgerung bestätigt eine im April 2019 durchgeführte Umfrage unter allen Wiener Spitalsärzten, um zu eruieren, … Continue reading

Posted in Aktuelle Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Spitalsärzte-Umfrage: Hilferuf der Ärzteschaft in Wiens Spitälern