AK Informationsveranstaltung 31.1.2019: Tag der pflegenden Angehörigen

Wien (OTS) – Plötzlich kann man mit einem Pflegefall in der Familie konfrontiert sein. Die Organisation von Pflege wirft vor allem für die Angehörigen viele Fragen auf. Sich in der Fülle von Information zu Recht zu finden, ist nicht einfach. Bei dieser Veranstaltung erhalten alle Betroffenen rechtliche und praktische Tipps, um den Pflegealltag und die Pflege zu erleichtern.

Tipps für die, die Angehörige pflegen: + Infos zum Pflegegeld, zur Pensionsversicherung für pflegende Angehörige, zum Thema Alzheimer + aus der Praxis für die Praxis – körperschonendes Heben und Pflegen + außerdem gibt es Rat und Hilfe für Teenager, die Angehörige pflegen

Die Veranstaltung wird von der AK Wien organisiert, Kooperationspartner sind: Österr. Gesundheits- und Krankenpflegeverband, Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger, Bundesministerium Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs, KOBV – der Behindertenverband, Fonds Soziales Wien, SUPERHANDS/Johanniter, Alzheimer Austria, Vertretungsnetz Sachwalterschaft und Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft.

Tag der pflegenden Angehörigen

Anmeldung unter wien.arbeiterkammer.at/pflegeveranstaltung
Der Eintritt ist frei!

Datum: 31.1.2019, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort: Arbeiterkammer Wien, Bildungszentrum Großer Saal
Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien