Obamas Gesundheitsreform besteht vor Oberstem US-Gericht

Das Gericht urteilt, dass die staatlichen Beihilfen mit der Verfassung in Einklang stehen. Ein Meilenstein für das Kernprojekt von Obamas Amtszeit. (ES/DP). Die umstrittene Gesundheitsreform von US-Präsident Barack Obama hat eine weitere Prüfung durch den Obersten Gerichtshof überstanden. Der Supreme Court entschied am Donnerstag, dass die staatlichen Beihilfen für Versicherte durch den Gesetzestext gedeckt seien. […]

Über 90 Prozent der Wiener Spitalsärzte sind streikbereit

58,13 Prozent der 3809 stimmberechtigten Ärzte nahmen an der Online-Abstimmung teil, ganze 93,45 Prozent von ihnen (2.069 Mediziner) signalisierten ihre Streikbereitschaft. (ES/APA). Wien – Just für den ersten Juli, jenen Tag, an dem das neue Ärztearbeitszeitgesetz samt neuem Gehaltsschema in Wien in Kraft tritt, ruft die Wiener Ärztekammer zur Kuriensitzung unter dem Motto „Streikbeschluss“. Schließlich […]

Liberalisierung: 58 Prozent wollen Internet-Apotheken

Ab Donnerstag ist in Österreich der Online-Versandhandel von rezeptfreien Medikamenten erlaubt. Vorerst sind sechs Apotheken dabei. Arzneimittel sollen billiger werden. (ES/APA). Wien. Schon 30 Prozent der Österreicher haben im Internet Medikamente eingekauft. Weil das in Österreich bislang nicht erlaubt war, mussten Konsumenten meist auf deutsche Online-Apotheken ausweichen. Diese verschicken ihre Produkte auch nach Österreich und […]

Krankenversicherung für Selbstständige wird billiger

Regierung will Mindestbeitragsgrundlage von 724 auf 406 Euro senken (ES/APA). Wien – Die Mindestbeitragsgrundlage für Beiträge zur Krankenversicherung für Selbstständige wird von derzeit rund 724 Euro auf 406 Euro gesenkt. Das hat der Ministerrat heute beschlossen. Die Senkung auf das Niveau der Arbeitnehmer bedeute eine Gleichstellung und eine Entlastung um knapp 292 Euro jährlich für […]

Schweiz und Liechtenstein: Wartelisten werden immer grösser

Was 1954 ein medizinischer Durchbruch war, ist heute beinahe Routine – die Organtransplantation. (ES/liew). Zahlreichen Menschen konnte auf diese Art und Weise das Leben gerettet werden. Dem ist auch heute noch so, doch nach wie vor ist die Anzahl an Organspenden in der Schweiz und Liechtenstein gering. So gering, dass im vergangenen Jahr laut Swisstransplant […]