Neue Führung der Arge Niere Österreich (ANÖ) gewählt

Am 11. April 2015 fand in Windischgarsten die Frühjahrstagung der ANÖ statt. Der scheidende Präsident Erich Längle wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt; Rudolf Brettbacher übernimmt als neuer Präsident die Führung (ES/WK). Am Vorabend dieses Tages trafen  die Teilnehmer  in dem bewährten Hotel Sperlhof ein und nahmen nach einer leiblichen Stärkung am interessanten Gastreferat von Univ.Prof. Dr. […]

Studie: Urin ist doch nicht steril

Eine neue Studie zeigt, dass Urin keineswegs keimfrei ist. Das könnte zu einer Neueinschätzung von Harnwegsinfekten führen (ES/APA). Es gibt Mythen, die halten sich zäh: So etwa die Annahme, man könne sich Wunden oder Verbrennungen im Notfall mit dem eigenen Urin desinfizieren. Oder hier und da ein Stamperl trinken, weil es gesund hält. All das […]

WHO: Luftverschmutzung kommt Europa teuer zu stehen

Laut einer Studie starben 2010 in der Europäischen Region der WHO rund 600.000 Menschen vorzeitig durch Krankheiten, die mit Luftverschmutzung im Zusammenhang stehen (ES/APA). Kopenhagen – Die gesundheitlichen Folgen der Luftverschmutzung verursachen in den Volkswirtschaften der Europäischen Region auch gewaltige finanzielle Verluste: Auf jährlich 1,6 Billionen Dollar (1,47 Billionen Euro) schätzt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die […]

BRD: Acht Jahre Haft für Arzt im Organspende-Prozess gefordert

Göttingen – Acht Jahre Haft hat die Staatsanwaltschaft im Prozess um den Göttinger Organspende-Skandal für den angeklagten früheren Chefarzt gefordert. (ES(DPA). Außerdem plädierte Oberstaatsanwältin Hildegard Wolff am Montag dafür, dass der Mann ein lebenslanges Berufsverbot als Transplantationsmediziner erhalten solle. Der 47-jährige Chirurg habe sich des versuchten Totschlags in elf und der vorsätzlichen Körperverletzung mit Todesfolge […]

Südtirol: Organspende: Sensibilisierungskampagne „Spende Leben“ vorgestellt

Die sinkende Bereitschaft zur Organspende in Südtirol und die langen Wartelisten für ein Spenderorgan waren ausschlaggebend für die Sensibilisierungskampagne „Spende Leben“, die am  Montag (27. April) vorgestellt wurde. (ES/GZ). „Es ist uns ein großes Anliegen, in Solidarität mit betroffenen Menschen die Organspende zum Thema zu machen“, betonte Landesrätin Martha Stocker. Armin Zöggeler, Martha Stocker und […]

Transplantation auch mit geschädigten Nieren möglich

Ein Drittel der ausgeschlossenen Organe könnte so für eine Transplantation genutzt werden, sagt eine Studie von US-Forschern. (ES(OP). Die Zahl der Organspender in Deutschland sank von 1296 im Jahr 2010 auf nur noch 864 im vergangenen Jahr. Umso bemerkenswerter sind die Ergebnisse einer aktuellen Studie von US-Wissenschaftlern aus Phoenix. Danach können Menschen, die eine Spenderniere […]

Run auf Medizinunis: Neun Bewerber für einen Platz

Zunahme um mehr als elf Prozent, größter Anstieg bei Medizinuni Wien (ES/APA). Wien/Graz/Linz – Einen erneuten Zuwachs an Bewerbern verzeichnen die Medizinunis in Wien, Graz und Innsbruck sowie die Medizinfakultät an der Uni Linz. Heuer haben sich 14.041 Personen für den am 3. Juli stattfindenden Aufnahmetest für Studienwerber angemeldet. Das ist ein Plus von mehr […]

Warum die ärztliche Schweigepflicht Sicherheit bringt

Nach dem Airbus-Absturz wird ein essenzielles Patientenrecht infrage gestellt. Arbeitsmediziner Drexler verteidigt es vehement (ES/APA). Der Absturz der Germanwings-Maschine hat nach Ansicht des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM), Hans Drexler, eine wenig qualifizierte bis sogar schädliche Diskussion über die ärztliche Schweigepflicht gegenüber Arbeitgebern ausgelöst. Für Drexler ist die erste und wichtigste […]

Die Niere und das gute Cholesterin

Chronische Nierenschwäche stört den Cholesterinstoffwechsel und erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen – zeigt eine Studie an der Med-Uni Graz (ES/DS). Die chronische Niereninsuffizienz bedingt eine deutlich erhöhte kardiovaskuläre Mortalität und Betroffene müssen oft mehrmals pro Woche zur Dialyse. Wissenschafter an der Med Uni Graz konnten nun erstmals nachweisen, dass eine eingeschränkte Nierentätigkeit die wichtigen Funktionen […]

Neue Arbeitszeit: Vorerst keine Zustimmung der Wiener Ärztekammer

Beschluss nur zu Gesamtpaket – Abstimmung in Oberösterreich (ES/APA). Wien – Die Kurie der Wiener Ärztekammer hat vorerst die Zustimmung zur Teileinigung zur Umsetzung des neuen Ärztearbeitszeitgesetzes im Wiener Krankenanstaltenverbund nicht erteilt. Man wolle nur ein Gesamtpaket beschließen, sagte Verhandlungsführer und Obmann der Kurie für angestellte Ärzte, Hermann Leitner, am Dienstag. Allerdings habe die Kurie […]