Frühzeitige Darmspiegelung kann Darmkrebs verhindern

5.000 Österreicher erkranken jährlich an Dickdarmkrebs – eine Koloskopie kann helfen, ihn frühzeitig zu erkennen (ES/APA). In Österreich erkrankt jede 17. Person im Laufe Ihres Lebens an einem bösartigen Tumor des Dickdarms. Konkret sind das bis zu 5.000 Menschen pro Jahr, die mit dieser Diagnose konfrontiert werden. Die Darmspiegelung gilt als die beste Methode Vorstufen […]

Internationale Experten fordern tabakfreie Welt bis 2040

London/Wien – Internationale Experten wollen dem Sterben durch den Tabakkonsumweltweit ein Ende machen. In der neuesten Ausgabe der führenden Medizinfachzeitschrift „The Lancet“ fordern sie eine „tabakfreie Welt“ bis zum Jahr 2040. Sonst gebe es in diesem Jahrhundert eine Milliarde Todesopfer durch das Rauchen, betonen sie. (ES/APA). „Die führenden Fachleute auf dem Gebiet der öffentlichen Gesundheit […]

Berlin: Nierenversagen kann jeden treffen

Über 100.000 Menschen in Deutschland sind auf ein Nierenersatzverfahren wie die Dialyse oder eine Transplantation angewiesen. Experten und Betroffene wollen den heutigen Weltnierentag nutzen, um die Prävention von Nierenerkrankungen ins Bewusstsein zu rücken. (ES/HN). Die Niere ist ein Hochleistungsorgan. Tagtäglich filtert sie unser Blut, sorgt für die Ausscheidung von Giftstoffen, produziert Hormone, reguliert den Wasser-, […]

China: Zahl der freiwilligen Organspenden in steigt

Die umstrittene Verpflanzung von Organen hingerichteter Häftlinge endete am 1. Januar 2015. Nach Angaben des chinesischen Vize-Gesundheitsministers steigt die Zahl freiwilliger Spenden. Der befürchtete Engpass bleibt aus. (ES/GC). Seit Januar ist die neue Richtlinie in Kraft, die die Transplantation von Organen hingerichteter Gefangener untersagt. Aufgrund der geringen Spendenbereitschaft innerhalb der Bevölkerung und der großen Nachfrage […]