Unfreiwillige Organspende: China will grausige Praxis beenden

Viele Jahre benutzte das Regime Hinrichtungen von Häftlingen, um massenhaft Organe für Transplantationen zu gewinnen. Auch der Westen soll das System unterstützt haben. (ES/AZ). Es reicht der Diebstahl von Benzin oder Hochverrat durch eine Teilnahme an verbotenen Protesten – mehr als 50 Delikte können nach dem chinesischen Rechtssystem mit dem Tode bestraft werden. Auch der […]